Så kan du ta ut pengar från Binance till Swedbank 2024

Sie können Bitcoins bei den meisten Banken in Schweden kaufen, aber nicht alle Banken genehmigen Käufe mit Zahlungskarten. Die Banken können frei entscheiden, ob sie Bitcoin-Käufe genehmigen oder nicht, und in den letzten Jahren wurde dies von vielen großen Banken im ganzen Land verweigert.

Wenn Sie Bitcoin über Ihre Bank kaufen möchten, können Sie dies über Swish bei einer schwedischen Börse tun, die von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde geprüft wird. Die ist es üblich, dies über Safello oder Trijo, weil schwedische Banken oft Käufe auf Börsen wie Binance und Coinbase verweigern.

Welche Banken erlauben den Kauf von Bitcoin?

Fast alle schwedischen Banken erlauben den Kauf von Bitcoins, blockieren aber gerne Käufe über Börsen. Einige Banken geben dies nicht öffentlich bekannt, während andere Banken wie die Handelsbanken offen über die Sperrung von Käufen sprechen.

Hier ist eine Liste von Banken, die den Kauf von Bitcoins blockieren:

  • Swedbank
  • Nordea
  • Geschäftsbanken
  • SEB
  • Länsförsäkringar

Vor etwas mehr als einem Monat kündigte die Swedbank an, dass Online-Geschäfte, die "3DS", d. h. "3D Secure", nicht zulassen, gesperrt werden, und das schließt auch Orte ein, die Kryptohandel anbieten. Dies ist ein Trend, auf den mehrere schwedische Banken bereits aufgesprungen sind.

Gibt es einen Bitcoin-Geldautomaten in Schweden?

Zurzeit gibt es keinen Geldautomaten in Schweden handelt mit Bitcoins aber es hat sie schon vorher gegeben. Der erste schwedische Geldautomat für Bitcoin-Transaktionen wurde im Dezember 2013 in Stockholm in Betrieb genommen, wo Nutzer Bargeld in Bitcoins tauschen konnten. Dahinter stand das Unternehmen Safello, und der Automat wurde erstmals auf dem Sthlm Tech Meetup Event gezeigt.

Das Interesse an einem Bitcoin-Geldautomaten war zu dieser Zeit nicht sehr groß und man entschied sich, den Automaten zu entfernen. Es war auch sehr kompliziert mit Ausweiskontrollen und anderen Richtlinien, die das Unternehmen hinter dem Geldautomaten befolgen musste, um von der Finanzaufsichtsbehörde rechtlich zum Betrieb zugelassen zu werden. 

Kann man Bitcoins bei ausländischen Banken kaufen?

In der Regel ist es besser, die Kauf von Bitcoins mit einer ausländischen Bank. Da es viele ausländische Banken gibt, ist es schwierig, sie alle aufzulisten, aber eine der beliebtesten Optionen, die von den Schweden genutzt wird, ist Revolut, das in Litauen registriert ist. Sie können immer noch Revolut für ihr Binance-Konto verwenden.

Der Grund, warum es oft besser ist, Einkäufe mit ausländischen Bankkonten zu tätigen, liegt darin, dass Sie dann Einkäufe mit einer ausländischen Währung wie USD oder EUR tätigen, während das Bankkonto im Ausland registriert ist. Dann gibt es keine Verbindung zu Schweden und auch keinen Anreiz, das Geld in Schweden zu behalten, wie es die meisten schwedischen Banken von Ihnen verlangen. 

Wie man Geld abhebt

Es gibt einige verschiedene Methoden, die Sie verwenden können, um Ihre Bitcoin abzuheben und andere Kryptowährungen. In der Tat hat jede Methode ihre eigenen Vor- und Nachteile. Werfen wir einen Blick auf einige der beliebtesten Methoden:

?

  1. Verkaufen Sie Ihre BTC an einer Kryptowährungsbörse: Dies ist die einfachste Methode, wenn Sie Ihre BTC in Fiat-Währung (d. h. USD, EUR usw.) umtauschen möchten. Es gibt viele Börsen, die dies ermöglichen, z. B. Coinbase, Kraken, Binance usw. Erstellen Sie einfach ein Konto bei der Börse Ihrer Wahl, zahlen Sie Ihre BTC auf Ihr Konto ein und erteilen Sie dann einen Auftrag zum Verkauf Ihrer BTC gegen die Fiat-Währung Ihrer Wahl. Sobald Ihr Auftrag ausgeführt ist, können Sie sich die Fiat-Währung auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen. Je nach Börse kann für den Verkauf Ihrer BTC eine geringe Gebühr anfallen.
  2. Verwenden Sie einen Krypto-zu-Fiat-Konverter: Wenn Sie nicht über eine Kryptowährungsbörse gehen möchten, besteht eine weitere Möglichkeit darin, einen Krypto-zu-Fiat-Umrechnungsdienst wie Changelly oder Flypme zu nutzen. Mit diesen Diensten können Sie Ihre BTC (oder andere Kryptowährungen) in Fiat-Währungen umwandeln, ohne ein Konto einrichten oder einen Vermittler einschalten zu müssen. Das Verfahren ist einfach und unkompliziert: Geben Sie einfach den Betrag an BTC ein, den Sie verkaufen möchten, und geben Sie Ihre Wallet-Adresse an, um die Fiat-Währung zu erhalten. Der Dienst wird Sie dann anweisen, wie Sie Ihre Fiat-Währung senden können. BTC an ihre Wallet-Adresse, damit sie sie umwandeln können und die die Fiat-Währung an Ihre Brieftasche senden. Diese Dienste berechnen in der Regel einen kleinen Prozentsatz (1-2 %) für ihren Umrechnungsservice.
  3. Verwenden Sie einen Bitcoin-Geldautomaten: Bitcoin-Geldautomaten werden immer beliebter, da sie eine Möglichkeit bieten, BTC in Fiat-Währung umzuwandeln, ohne dass man ein Online-Konto oder einen Umtauschdienst benötigt. Alles, was Sie brauchen, ist Bargeld und eine Adresse für eine Bitcoin-Wallet (die meisten Geldautomaten erstellen eine für Sie, wenn Sie noch keine haben). Stecken Sie einfach Ihr Bargeld in den Geldautomaten und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um es auf Ihre Wallet-Adresse einzuzahlen. Sobald die Transaktion im Blockchain-Netzwerk bestätigt wird, haben Sie Ihre BTC erfolgreich in Bargeld umgewandelt! Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung eines Bitcoin-Geldautomaten Gebühren anfallen können. Diese Gebühren variieren je nach Geldautomat, liegen aber in der Regel bei 5 %.

Wählen Sie die Methode, die für Sie am besten geeignet ist und unter Ihren Umständen Sinn macht. Noch einmal, es ist nicht so kompliziert, wie es manche glauben machen wollen!

Vanliga Frågor & Svar – FAQ 2024

Kann ich Bitcoin bei meiner schwedischen Bank kaufen?

Ja, es ist möglich, Bitcoin bei den meisten schwedischen Banken zu kaufen. Allerdings akzeptieren nicht alle Banken Käufe von Bitcoin mit einer Debitkarte. Die Banken haben das Recht zu entscheiden, ob sie Bitcoin-Käufe zulassen oder nicht, und viele große Banken haben in den letzten Jahren Käufe verweigert.

Welche Banken erlauben den Kauf von Bitcoin?

Die meisten schwedischen Banken erlauben den Kauf von Bitcoin, blockieren aber gerne Käufe über Börsen. Einige Banken, von denen bekannt ist, dass sie Bitcoin-Käufe blockieren, sind Swedbank, Nordea, Handelsbanken, SEB und Länsförsäkringar.

Gibt es einen Bitcoin-Geldautomaten in Schweden?

Nein, derzeit gibt es in Schweden keinen Geldautomaten, der Bitcoins verarbeitet. Es gab ihn einmal, aber er wurde entfernt.

Kann ich Bitcoin bei einer ausländischen Bank kaufen?

Ja, es ist in der Regel einfacher, Bitcoin-Käufe bei einer ausländischen Bank zu tätigen. Eine beliebte Option, die viele Schweden nutzen, ist Revolut, ein in Litauen registriertes Unternehmen. Sie können Revolut auch weiterhin für Ihr Binance-Konto nutzen. Der Grund, warum es in der Regel einfacher ist, Bitcoin mit einer ausländischen Bank zu kaufen, ist, dass Sie in einer ausländischen Währung wie USD oder EUR handeln und das Bankkonto im Ausland registriert ist. Das bedeutet, dass es keine Verbindung zu Schweden gibt und keinen Anreiz, das Geld in Schweden zu halten, wie es viele schwedische Banken bevorzugen.